Tradition  & Innovation

 

TRADITION & INNOVATION

Wir sind seit 1927 stolz darauf, Innovatoren zu sein. Von uns als Meister-Stiefelhersteller, über die Erfindung eines Gummistiefels mit Reissverschluss, bis hin zu der Entwicklung unserer eigenen LCX Technologien – wir haben nie aufgehört, Methoden, Verfahren und Technologien zu entwickeln, und das hebt uns von anderen ab. Unsere Tradition ist geprägt von Innovation und Technologie, ebenso wie unsere Zukunft.

 
 
NATURKAUTSCHUK

NATURKAUTSCHUK

Naturkautschuk hat eine hohe Elastizität, ist hochbelastbar und von Natur aus extrem wasserdicht. Naturkautschuk wird in Form von Latex aus dem Kautschukbaum gewonnen. Das geronnene Latex kreiert Klumpen aus natürlichem Kautschuk. Dieses wird anhand von verschiedenen Verfahren bearbeitet. Das Ergebnis ist das geschmeidige Gummimaterial, das wir für unsere Stiefel aus Naturkautschuk verwenden.

 
Leder

Leder

Nubukleder ist ein Leder, das aussen gesandet oder poliert wurde, um eine samtartige Oberfläche zu erzeugen. Die charakteristische Vollnarbung des Rindsleders wird dabei beibehalten. Als Material ist Nubukleder von Natur aus widerstandsfähig und besonders strapazierfähig. Unser Nubukleder ist durch das Gerbverfahren wasserdicht.

 
NEOPREN

NEOPREN

Neopren ist ein flexibles, wasserbeständiges Material, das sich für verschiedene Temperaturen einsetzen lässt. Es ist die perfekte Wahl für alle Wetterbedingungen. Das Material beinhaltet Mikrobläschen, die eine Wärmeverstreuung verhindern und somit eine ausgezeichnete Wärmeisolierung bieten. Neoprenmaterial ist zudem dehnbar und überaus widerstandsfähig. Wir verwenden Neopren in einer Stärke von 3 mm oder 5 mm. Neopren ist ein flexibles, wasserbeständiges Material, das sich für verschiedene Temperaturen einsetzen lässt. Es ist die perfekte Wahl für alle Wetterbedingungen. Das Material beinhaltet Mikrobläschen, die eine Wärmeverstreuung verhindern und somit eine ausgezeichnete Wärmeisolierung bieten. Neoprenmaterial ist zudem dehnbar und überaus widerstandsfähig. Wir verwenden Neopren in einer Stärke von 3 mm oder 5 mm.

 
Jersey

Jersey

Unser dehnbares Jerseyfutter besteht aus 65 % Polyester und 35 % Baumwolle. Jersey schmiegt sich Ihrem Fuss an und bietet in Kombination mit Naturkautschuk einen optimalen Tragekomfort. Stiefel mit Jerseyfutter eignen sich für die wärmeren Monate.

 
Woole

Wolle

Unser Futter aus 100 % weicher Naturwolle eignet sich ideal für kältere Wintermonate. Es bietet eine vorzügliche Wärmeisolierung und Ihre Füsse bleiben bei allen Aktivitäten im Freien angenehm warm. Wolle bietet einen lang anhaltenden Tragekomfort und wohlige Wärme.

  
URSPRUNG

URSPRUNG

Der Ursprung eines Le Chameau Stiefels beginnt mit dem Design und der Beschaffung des Materials. Wir wählen nur die besten Materialien. Unser Naturkautschuk, unsere Leder und unsere Neoprenfutter sind alle von höchster Qualität. Unsere Designteams erforschen neue Technologien. Unsere Archive in Kombination mit den neuen Technologien ermöglichen uns, Neuerungen durchzuführen, während wir die zeitlosen Formen und bewährte Methoden beibehalten.

 
GEHEIMREZEPT

GEHEIMREZEPT

Der Ursprung eines Le Chameau Stiefels beginnt mit dem Design und der Beschaffung des Materials. Wir wählen nur die besten Materialien. Unser Naturkautschuk, unsere Leder und unsere Neoprenfutter sind alle von höchster Qualität. Unsere Designteams erforschen neue Technologien. Unsere Archive in Kombination mit den neuen Technologien ermöglichen uns, Neuerungen durchzuführen, während wir die zeitlosen Formen und bewährte Methoden beibehalten.

 
VORBEREITUNG

VORBEREITUNG

Nachdem alle Komponenten zusammengetragen, die individuellen Gummistücke zugeschnitten sind, die Sohle vorgeformt und das Innenfutter vorbereitet ist, kann der Schuhmachermeister damit beginnen, den Stiefel sorgfältig zusammenzufügen.

 
ZUSAMMENFÜGUNG

ZUSAMMENFÜGUNG

Jeder Le Chameau Stiefel wird von nur einem Schuhmachermeister konstruiert. Die Ausbildung eines Le Chameau Schuhmachermeisters beträgt 9 Monate. Erst dann ist er bereit, seinen ersten Le Chameau Stiefel zu konstruieren. Der Schuhmachermeister dehnt die Gummiteile sorgfältig über einen Aluminiumleisten, wodurch der Stiefel langsam seine berühmte Le Chameau Form erlangt. Nachdem die Form hergestellt wurde, werden Besatz und Details hinzugefügt, die dem Le Chameau Stiefel seine hochwertige Qualität verleihen. Nachdem der Stiefel konstruiert wurde, ist er bereit für den abschliessenden Vorgang.

 
ENDBEARBEITUNG

ENDBEARBEITUNG

Der abschliessende Arbeitsvorgang bei einem Le Chameau Stiefel ist die Vulkanisierung. Damit ist das „Kochen“ des Gummistiefels für eine bestimmte Zeit bei einer optimalen Temperatur gemeint. Hierdurch wird der Gummistiefel flexibel und haltbar. Für jedes Stiefelmodell sind andere Zeiten und Temperaturen erforderlich. Nur so wird sichergestellt, dass ein jeder Stiefel unserem Le Chameau Standard entspricht. Nach dem Abkühlen testen wir jeden einzelnen Stiefel um sicherzustellen, dass er auch wasserdicht ist. Bevor die Stiefel unsere Werkstatt verlassen, durchlaufen sie eine abschliessende Qualitätskontrolle. Danach werden sie poliert, eingewickelt und verpackt, bevor sie sich auf die Reise zu ihrem neuen Besitzer machen.

 
LEISTEN

LEISTEN

Nachdem unser Naturkautschuk den Vulkanisierungsprozess durchlaufen hat, wird er sorgfältig auf unsere Aluminiumleisten platziert und dort 90 Minuten lang bei 140°C „gekocht“. Jeder einzelne Gummistiefel wird nach diesem Verfahren gefertigt, wodurch eine Herstellung auf höchstem Le Chameau Standard gewährleistet ist.

 
SCHAFTWEITEN

SCHAFTWEITEN

Bei der Auswahl der perfekten Passform spielt die Schaftweite eine wichtige Rolle. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam hat als Ausgangspunkt die durchschnittliche Wadenweite genommen und von hier aus das Le Chameau Schaftweitensystem entwickelt. Unsere legendären Chasseur und Saint-Hubert Modelle präsentieren sich in verschiedenen Schaftweiten.

 
SCHAFTVERSTÄRKUNG

SCHAFTVERSTÄRKUNG

Die Schaftverstärkung sorgt für eine steife und stabile Sohle, die vor allem auf rauem Gelände für eine bessere Bewegungsfreiheit und für verbesserten Tragekomfort sorgt. Der Schaft ermöglicht eine Energieübertragung von der Ferse zur Sohle und vermindert somit Ermüdungserscheinungen in den Füssen.

     
LCX

LCX

Die LCX-Technologie wurde speziell von dem Le Chameau Produktentwicklungsteam entwickelt. LCX ist eine komplexe technische Konstruktion, die aus fünf Lagen besteht: Aussenmaterial, Schutzfilm, Membran, Funktionsmaterial und Innenfutter. Die Kombination dieser fünf technisierten Materialien sorgt dafür, dass der Stiefel wärmeisolierend, atmungsaktiv und wasserdicht wird.

 
Realtree AP

Realtree AP

Unser Realtree Max-4 Tarnmuster wird in hoher Auflösung gedruckt um sicherzustellen, dass das Endresultat alle kleinen, komplizierten Details der Natur, die hier die Inspiration gab, widerspiegelt. Das Realtree Max-4 Tarnmuster begeistert mit einer realistischen Wiedergabe und ermöglicht Ihnen, sich nahtlos in Ihre Umgebung einzufügen.

 
EINSATZ

EINSATZ

Alle unsere Einsätze sind wasserdicht und sie werden in jeder Produktionsphase getestet um sicherzustellen, dass der fertige Gummistiefel auch 100 % wasserfest ist. Über dem Einsatz kommt ein verstellbarer Riemen, damit Sie den Stiefel Ihrer individuellen Schaftweite anpassen können. Denn nur so ist eine optimale Passform gegeben.

 
SALZWASSERBESTÄNDIG

SALZWASSERBESTÄNDIG

Naturkautschuk, der speziell entwickelt wurde, um Salzwasserabrieb zu verhindern. Dieser Naturkautschuk ist salzwasserbeständig, wodurch die Langlebigkeit der Stiefel erhöht wird, wenn Sie sich viel im Nassen aufhalten.

 
DUNGBESTÄNDIG

DUNGBESTÄNDIG

Wir haben einen speziell formulierten Naturkautschuk für unsere landwirtschaftliche Kollektion entwickelt. Dieser Kautschuk bietet Schutz vor harschen landwirtschaftlichen Abfällen und Chemikalien, die Ihnen in der Landwirtschaft begegnen. Eine chemische Reaktion mit Dung und ein daraus folgender Abrieb wird vermieden.

   
Michelin

Michelin Sole

Die in Zusammenarbeit mit dem Reifenexperten Michelin® entwickelte Deep Forest Sohle basiert auf die Motocross-Reifentechnologie. Das Ergebnis ist eine besonders leichte, strapazierfähige und bequeme Laufsohle, die selbst im anspruchsvollsten Gelände eine optimale Flexibilität und Bodenhaftung bietet.

  
Kevlar

Kevlar

Kevlar wurde 1965 von DuPont entwickelt. Kevlar wird für die Herstellung verschiedener Kleidungsstücke und Accessoires benutzt und oftmals mit Körperpanzerung assoziiert, weil es so extrem stark und schnittfest ist. Kevlar ist fünfmal so stark wie Stahl und dennoch leicht. Unsere Condor Kollektion vereint als erste unsere LCX-Technologie mit Kevlar. Das Ergebnis ist ein wirklich langlebiger, superleichter, flexibler und komfortabler Allround-Stiefel.

 
Vibram Sole

Vibram

Vibram wurde 1937 in Italien von Vitale Bramani gegründet. Dieses Unternehmen stellte anfangs Gummisohlen her und später dann Ledersohlen für Bergsteigerstiefel. Vibram blickt auf eine lange Innovationsgeschichte zurück, und die Produkte sind für ihre Haltbarkeit und Stärke bekannt. Die Vibram Sohlen, die wir für unsere Le Chameau Stiefel verwenden, sind exklusiv für uns gemacht.